• Jetzt anrufen
  • 0511 - 77 45 00
  • Öffnungszeiten
  • Mo-Fr: 08:00 - 17:00

Garantie

Garantie-Erklärung

24 Monate auf die Verarbeitung der Folie ALLFOLIA.
Die Material-Garantie richtet sich nach den Vorgaben des Folienherstellers.
Die Garantiefrist beginnt mit dem Tag nach der Beschichtung des Fahrzeugs durch einen von ALLFOLIA autorisierten Fachbetrieb.
ALLFOLIA verpflichtet sich, während der Garantiezeit von ALLFOLIA gelieferte Teile, die infolge eines nachgewiesenen Fabrikations-, Material-, oder Beschichtungsfehlers defekt geworden sind, entweder kostenlos zu ersetzen oder nachzubessern. Die Ersetzung oder Nachbesserung geschieht nur durch einen Fachbetrieb von ALLFOLIA.

Durch eine erbrachte Garantieleistung wird weder die Garantiezeit verlängert noch für die ersetzten oder nachgebesserten Teile eine neue Garantiezeit begründet. Weitergehende Ansprüche sind ausgeschlossen, besonders solche auf Minderung, Wandlung oder Schadenersatz, auch Verdienstausfälle oder Nebenkosten jeglicher Art.

Die Garantie erstreckt sich nicht auf folgende Fälle:
1.) Eingeschränkte Haftung der Folie aufgrund von Behandlung der Lackoberfläche mit Nanoversiegelung, Wachs, Politur o. ä. vor der Folienbeschichtung.
2.) Schäden und Fehler durch Einwirkung höherer Gewalt.
3.) Beschädigungen oder sonstige Mängel, die nicht auf Fabrikationsfehler zurückzuführen sind.
4.) Folgeschäden durch Versäumnis der Pflege gemäß Pflegeanweisung.
5.) Verschleißschäden durch überdurchschnittliche Beanspruchung.
6.) Eventuelle Lackschäden nach dem Entfernen der Folie ALLFOLIA bei nachlackierten Fahrzeugteilen.

Plegeanleitung

Mit der ALLFOLIA Folien-beschichtung Ihres Autos haben Sie eine gute Entscheidung getroffen, die Ihnen großen wirtschaftlichen Nutzen bringt.
Damit Sie recht lange Freude an der ALLFOLIA Folienbeschichtung haben, möchten wir Sie bitten, folgende Pflegehinweise zu beachten.

1.) Das neubeschichtete Fahrzeug mit flüssigem Hartwachs behandeln, um eine optimale Ansicht zu erhalten. Außerdem nimmt die Folie weniger Schmutz auf.
2.) Kleine Luftbläschen am frisch folierten Fahrzeug sind unvermeidbar. Sie ziehen sich von allein zurück.
3.) Waschen Sie Ihr Fahrzeug regelmäßig mit Seifenlauge oder in der Waschanlage (Normalwäsche).
4.) Verschmutzungen, die sich damit nicht entfernen lassen, reinigen Sie mit Brennspiritus.
5.) Die Folie sollte wie eine Lackierung gepflegt werden.
6.) Nie die Oberfläche mit ätzenden Mitteln wie Verdünner, Benzin usw. behandeln.
7.) Diese Pflegeanleitung ist Bestandteil unserer Garantieleistungen. Bei Nichtbeachtung der Pflegeintervalle erlischt die Garantie.

Plegeanleitung für matte Folien

Mit der ALLFOLIA Folien-beschichtung Ihres Autos haben Sie eine gute Entscheidung getroffen, die Ihnen großen wirtschaftlichen Nutzen bringt.
Damit Sie recht lange Freude an der ALLFOLIA Folienbeschichtung haben, möchten wir Sie bitten, folgende Pflegehinweise zu beachten.

1.) Kleine Luftbläschen am frisch folierten Fahrzeug sind unvermeidbar. Sie ziehen sich von allein zurück.
2.) Waschen Sie Ihr Fahrzeug regelmäßig mit Seifenlauge oder in der Waschanlage (Normalwäsche). Kein Heißwachs.
3.) Verschmutzungen, die sich damit nicht entfernen lassen, reinigen Sie mit Brennspiritus.
4.) Nie die Oberfläche mit ätzenden Mitteln wie Verdünner, Benzin usw. behandeln.
5.) Diese Pflegeanleitung ist Bestandteil unserer Garantieleistungen. Bei Nichtbeachtung der Pflegeintervalle erlischt die Garantie.